Unternehmen & Arbeit

Im Rahmen einer Unternehmenstätigkeit kommt es - sowohl auf Seiten der Unternehmer als auch auf Seiten der Arbeitnehmer - immer wieder zu rechtlichen Konflikten und Fragestellungen, die der Inanspruchnahme anwaltlicher Hilfe bedürfen.

Wir sind insbesondere im Rahmen folgender unternehmensrechtlicher Fragestellungen tätig:

  • (Ver-)Kauf und Gründung von Unternehmen
  • Arbeits- und Geschäftsführerverträge
  • gesellschaftsrechtliche Probleme
  • wettbewerbsrechtliche Auseinandersetzungen
  • (internationale) handelsrechtliche Pflichten
  • schutzrechtliche Möglichkeiten (Marken-, Gebrauchsmusterrecht)
  • Produkthaftung
  • Leistungsstörungen (Zahlung eines Kunden erfolgt nicht oder verzögert, falsche oder mangelhafte Lieferung eines Lieferanten)
  • gewerbliche Vermietung und Verpachtung
  • Unternehmensnachfolge
  • insolvenzfeste Sicherung von Forderungen

Unsere arbeitsrechtliche Beratung umfasst u.a. die folgenden Bereiche:

  • Fertigung und Überprüfung von Arbeitsverträgen/Ausbildungsverträgen
  • Abgrenzung zur Selbständigkeit (Scheinselbständigkeit)
  • Mindestlohn
  • Abgeltung von Mehrarbeit, Zulagen (Nacht-, Feiertagsarbeit)
  • Teilzeit und Befristung
  • Lohnfortzahlung bei Krankheit
  • Urlaubsgeld/Urlaubsabgeltung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Mobbing/Bossing am Arbeitsplatz
  • Mutterschutz/Elternzeit
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Abmahnung
  • Kündigung/Kündigungsschutz
  • Abfindung
  • Aufhebungsvertrag
  • Zeugnisse